WHAT IS LOVE ?

What is LOVE? Ohhhh – there are as many loves as there are people in the world. Love varies from submission to power hierarchy, from animalistic sex to megasuperconsciousness, from egocentric sensations to caring emotions. There are many many many levels, many many many different stars of love.  All depends on you. You alone. If […]

THE SPACE OF LOVERS: 

When you come close to your lover, once in a while, you become “one”, but those are rare moments, precious ones that you cannot make a 24/7 thing. – If you try, you will destroy them. The whole beauty of love might disappear. When that moment is lost, it is gone and the separation to […]

GASTFREUNDSCHAFT

Während meiner Reise nach Frankfurt letzte Woche verbrachte ich die Nächte auf diesem schönen Bett. Schöner als ein Hotel je sein könnte; gerade auch, weil es den Charme des Privaten beherbergt. Ich schätze es sehr, wenn Freunde und Bekannte ihre Türe öffnen und ich Teil ihres Lebens werden darf.Wenn die Einladung von Herzen kommt; sich […]

Wieviel Gefühl braucht ein balanciertes Leben?

Ich war heute früh zum Café mit einem Firmengründer verabredetet. Nein, keinem start-up Gründer, sondern mit jemandem, der schon seit mehreren Jahrzehnten sein Unternehmen führt. Wir kamen auf meinen Besuch bei der Buchmesse zu sprechen und meiner Lesung am Freitag Abend in Frankfurt. Er wollte wissen, von was mein Buch „Don’t kill me, I’m in […]

Wem ich gerne begegnen würde?

Simone de Beauvoir zum Beispiel.  Bestleistungen in ihrem Studium an der Sorbonne und der École Normale.  Lehrerin, Schriftstellerin sowie existenzialistische Philosophin. Geboren 1908. Bin ich in NY, SF oder auf Bali erklären sich mir Liebespaare gerne wie folgt: „We are in an open relationship.“ Was „openess“ in diesem Zusammenhang bedeutet (Die Betrachtung bestimmter Magazine oder […]

Under the apple tree

Auf einmal änderte es sich. Zuerst wurde das Licht wärmer und weicher. Dann wurden die Felder morgens tief feucht und schließlich sammelten sich Wassertropfen an meiner Nasenspitze. Immer nachts und im Schlaf. Damit einher ging ein unregelmäßiger dumpfer Aufprall. Ein Plopp. Die reifsten Äpfel lösten sich vom Baum. Es klang als würde unsere Welt, wohlwollend […]

Alles ist vergänglich – und er trat auf den Pappteller

Alles ist vergänglich, rief er ihr noch zu, bevor er sich wieder seiner Geliebten zuwandte.Sie beschloss daraufhin, ruhig bis fünf zu zählen. Währenddessen schlenderte ein älterer Herr mit Stock fröhlich pfeifend am Rathaus vorbei. Er hatte seine Brille zuhause vergessen und fand die neue Sichtweise auf die Welt erstaunlich belustigend. Dass er dabei auf den […]

Die mächtige Idee und der Pappteller sprach

Kaum etwas ist mächtiger als wenn die Idee im richtigen Moment kommt. Sprach der Pappteller und verschluckte seinen Kaugummi ohne sich auch noch einmal nach dem Zwerg umgedreht zu haben. Es wurde sofort dunkel. www.corinna-rosa.com

+++UPDATE+++

Gestern auf Absenden gedrückt. Alles neu macht eine andere Sprache.  Die englische Version von „Crazy for Life: In Love with Life“ ist überarbeitet, lektoriert und jetzt im Druck.  Heute würde ich selbstverständlich einen anderen Titel wählen. Interessant die Veränderung der eigenen Perspektive. Wachstum nicht ausgeschlossen, aber nie zwingend.  Dazu der Gedanke: Wozu das alles? Wir […]

☆ DIGITAL DRAWING

Die Entdeckung der digitalen Malerei als Medium für mich liegt noch nicht lange zurück. Zuerst genutzt, um mein erstes Buch zu illustrieren. Ich hatte meine Zeichnungen mit Hand vorgemalt und sie dann in die digitale Welt übertragen, um sie in das Manuskript einzupflegen. Aus einer Notwendigkeit heraus, bin ich dann zu meinem digitalen Sketchbook zurück […]